...und denkt an die Insekten

Pflanzwettbewerb "Wir tun was für Bienen" geht in die nächste Runde!

Auch 2020 kann man ab 1.April bis 31. Juli Wettbewerbsbeiträge einreichen.

Wer mitmachen möchte, hier geht es zur Anmeldung:

www.wir-tun-was-für-bienen.de

 


...aber auch an den Mensch!

Pflanzenschutzmittel aber auch Essig,Salz und Co. gelangen in UNSER Grundwasser!!!

Deshalb denken immer mehr Gartenfreunde erfreulicherweise über Alternativen nach.

  • Jäten und ausstechen nach dem Regen
  • Harken vor heißen Tagen,dabei wird das Unkraut "gestört" und verdorrt
  • Heißes Wasser zwischen die Fugen der Gehwegplatten geben,den Rest erledigt die Sonne
  • Zwischen Rosen und Stauden kann man Rindenmulch aufbringen

Schreibt uns,welche umweltfreundlichen Geheimwaffen ihr habt!


Vögel im Winter füttern?

Es gibt unterschiedliche Ansichten!

Das sagt der NABU